Willkommen bei Ginger Wood

Ich habe das unfassbare Glück, beim Arbeiten auf die Uhr zu sehen und mich zu freuen, wenn ich noch einige Stunden Zeit habe. Mit dem Drechseln habe ich nicht nur einen Beruf, sondern auch eine Berufung gefunden. Seitdem dreht sich mein Leben vor allem um Holz. Wie es riecht, wie es sich anfühlt, wie es klingt. Es ist dieses Arbeiten mit einem ganz besonderen Werkstoff, der einem den Zugang zur Natur und den Elementen öffnet.  Ich, und das sage ich voller Stolz, sehe mich nicht als Künstler sondern als Handwerker. Meine Aufgabe ist es, die Schönheit des Holzes einzufangen und zur Geltung zu bringen. 

 

 

 


Ab jetzt erhältlich: Mit Holz, Herz und Hand!

Selbstbestimmtes Leben im Rhythmus der Natur
Franz Josef Keilhofer ist ein echtes Original: Er lebt und arbeitet im Einklang mit der Natur, ist ein Junge aus dem Berchtesgadener Land und wohnt im Bauernhaus der Familie aus dem Jahr 1710 am Fuße des Watzmanns. Keilhofer ist Holzhandwerker – das vor allem. Hier erzählt er von seiner besonderen Beziehung zum Werkstoff Holz und davon, was die Natur uns lehrt. Er nimmt uns mit in nebelschweres Unterholz, erzählt, warum man die gefällte Eiche in der Erde lagert, dass die Eibe auf der Werkbank den Geruch von dunkler Schokolade verströmt und weshalb jedes einzelne Holzstück immer seine ganz eigene Art der Bearbeitung verlangt. Franz Josef Keilhofers Welt scheint nur aus Bäumen und Hölzern zu bestehen und doch lehrt sie das ganze Dasein. Ein Buch vom Auffinden des richtigen Baumes und vom Erkennen des richtigen Lebens – vom Handwerk des Lebens. (Ludwig Verlag, 2016)